www.klaeranlagenrechner.de

Füllen Sie die Pflichtfelder (*) aus, den Rest erledigt der Rechner für Sie. Alle Angaben lassen sich verändern.

Allgemeines

Investitionskosten (brutto)

Fabrikat/Hersteller:*

Errichtungskosten:*Infobox

Klärsystem:*

Lieferkosten:Infobox

Infobox

 

ohne Strom

Inbetriebnahme/Abnahme:Infobox

 

mit Strom

Gesamtkosten:

Lebensdauer (max. 20 J.):Infobox

Jahre

Preissteigerung

allg. Preissteigerung:Infobox

%

Strompreissteigerung:Infobox

%

Zusätzliche Investitionskosten (brutto)

Neben den oben aufgeführten Investitionskosten können je nach Anlagentyp und örtlichen Gegebenheiten weitere Kosten entstehen, wie z. B. Versickerungsgraben, -grube, -mulde und -gutachten, Dichtheitsprüfung, Probenahmeschacht oder Rückstausicherung. Genauere Angaben dazu finden Sie beispielsweise im Kläranlagenlexikon.

Betriebskosten (brutto)

max. angeschl. Einwohner:Infobox

real angeschl. Einwohner:Infobox

Strom:Infobox

kWh / (Einwohner * Jahr)€ / kWh

Wartung:Infobox

Anzahl / Jahr€ / Wartung

Schlammentsorgung:Infobox

m3 / (Einwohner * Jahr)€ / m3 Entsorgungskosten

Störungen/Reparatur:Infobox

Anzahl / Jahr€ / Servicetechniker
inkl. An- und Abreise

Gesamtkosten/Jahr:

€ / Jahr

Erneuerungskosten (brutto)Infobox

Mit * markierte Bauteile - Diese Bauteile werden für das ausgewählte Klärsystem nicht benötigt, können aber bei Bedarf dennoch verändert werden.
AnzahlErneuerung alle

elektr. Steuerungseinheit:*Infobox

Jahre

Tauchmotorbelüfter:*Infobox

Jahre

Pumpe:*Infobox

Jahre

Magnetventil:*Infobox

Jahre

Luftverdichter:*Infobox

Jahre

Gummimembranbelüfter:*Infobox

Jahre

Biofiltermaterial:*Infobox

Jahre
Füllen Sie die Pflichtfelder (*) aus, den Rest erledigt der Rechner für Sie. Alle Angaben lassen sich verändern.

Allgemeines

Investitionskosten (brutto)

Fabrikat/Hersteller:*

Errichtungskosten:*Infobox

Klärsystem:*

Lieferkosten:Infobox

Infobox

 

ohne Strom

Inbetriebnahme/Abnahme:Infobox

 

mit Strom

Gesamtkosten:

Lebensdauer (max. 20 J.):Infobox

Jahre

Preissteigerung

allg. Preissteigerung:Infobox

%

Strompreissteigerung:Infobox

%

Zusätzliche Investitionskosten (brutto)

Neben den oben aufgeführten Investitionskosten können je nach Anlagentyp und örtlichen Gegebenheiten weitere Kosten entstehen, wie z. B. Versickerungsgraben, -grube, -mulde und -gutachten, Dichtheitsprüfung, Probenahmeschacht oder Rückstausicherung. Genauere Angaben dazu finden Sie beispielsweise im Kläranlagenlexikon.

Betriebskosten (brutto)

max. angeschl. Einwohner:Infobox

real angeschl. Einwohner:Infobox

Strom:Infobox

kWh / (Einwohner * Jahr)€ / kWh

Wartung:Infobox

Anzahl / Jahr€ / Wartung

Schlammentsorgung:Infobox

m3 / (Einwohner * Jahr)€ / m3 Entsorgungskosten

Störungen/Reparatur:Infobox

Anzahl / Jahr€ / Servicetechniker
inkl. An- und Abreise

Gesamtkosten/Jahr:

€ / Jahr

Erneuerungskosten (brutto)Infobox

Mit * markierte Bauteile - Diese Bauteile werden für das ausgewählte Klärsystem nicht benötigt, können aber bei Bedarf dennoch verändert werden.
AnzahlErneuerung alle

elektr. Steuerungseinheit:*Infobox

Jahre

Tauchmotorbelüfter:*Infobox

Jahre

Pumpe:*Infobox

Jahre

Magnetventil:*Infobox

Jahre

Luftverdichter:*Infobox

Jahre

Gummimembranbelüfter:*Infobox

Jahre

Biofiltermaterial:*Infobox

Jahre
Füllen Sie die Pflichtfelder (*) aus, den Rest erledigt der Rechner für Sie. Alle Angaben lassen sich verändern.

Allgemeines

Investitionskosten (brutto)

Fabrikat/Hersteller:*

Errichtungskosten:*Infobox

Klärsystem:*

Lieferkosten:Infobox

Infobox

 

ohne Strom

Inbetriebnahme/Abnahme:Infobox

 

mit Strom

Gesamtkosten:

Lebensdauer (max. 20 J.):Infobox

Jahre

Preissteigerung

allg. Preissteigerung:Infobox

%

Strompreissteigerung:Infobox

%

Zusätzliche Investitionskosten (brutto)

Neben den oben aufgeführten Investitionskosten können je nach Anlagentyp und örtlichen Gegebenheiten weitere Kosten entstehen, wie z. B. Versickerungsgraben, -grube, -mulde und -gutachten, Dichtheitsprüfung, Probenahmeschacht oder Rückstausicherung. Genauere Angaben dazu finden Sie beispielsweise im Kläranlagenlexikon.

Betriebskosten (brutto)

max. angeschl. Einwohner:Infobox

real angeschl. Einwohner:Infobox

Strom:Infobox

kWh / (Einwohner * Jahr)€ / kWh

Wartung:Infobox

Anzahl / Jahr€ / Wartung

Schlammentsorgung:Infobox

m3 / (Einwohner * Jahr)€ / m3 Entsorgungskosten

Störungen/Reparatur:Infobox

Anzahl / Jahr€ / Servicetechniker
inkl. An- und Abreise

Gesamtkosten/Jahr:

€ / Jahr

Erneuerungskosten (brutto)Infobox

Mit * markierte Bauteile - Diese Bauteile werden für das ausgewählte Klärsystem nicht benötigt, können aber bei Bedarf dennoch verändert werden.
AnzahlErneuerung alle

elektr. Steuerungseinheit:*Infobox

Jahre

Tauchmotorbelüfter:*Infobox

Jahre

Pumpe:*Infobox

Jahre

Magnetventil:*Infobox

Jahre

Luftverdichter:*Infobox

Jahre

Gummimembranbelüfter:*Infobox

Jahre

Biofiltermaterial:*Infobox

Jahre
Füllen Sie die Pflichtfelder (*) aus, den Rest erledigt der Rechner für Sie. Alle Angaben lassen sich verändern.

Allgemeines

Investitionskosten (brutto)

Fabrikat/Hersteller:*

Errichtungskosten:*Infobox

Klärsystem:*

Lieferkosten:Infobox

Infobox

 

ohne Strom

Inbetriebnahme/Abnahme:Infobox

 

mit Strom

Gesamtkosten:

Lebensdauer (max. 20 J.):Infobox

Jahre

Preissteigerung

allg. Preissteigerung:Infobox

%

Strompreissteigerung:Infobox

%

Zusätzliche Investitionskosten (brutto)

Neben den oben aufgeführten Investitionskosten können je nach Anlagentyp und örtlichen Gegebenheiten weitere Kosten entstehen, wie z. B. Versickerungsgraben, -grube, -mulde und -gutachten, Dichtheitsprüfung, Probenahmeschacht oder Rückstausicherung. Genauere Angaben dazu finden Sie beispielsweise im Kläranlagenlexikon.

Betriebskosten (brutto)

max. angeschl. Einwohner:Infobox

real angeschl. Einwohner:Infobox

Strom:Infobox

kWh / (Einwohner * Jahr)€ / kWh

Wartung:Infobox

Anzahl / Jahr€ / Wartung

Schlammentsorgung:Infobox

m3 / (Einwohner * Jahr)€ / m3 Entsorgungskosten

Störungen/Reparatur:Infobox

Anzahl / Jahr€ / Servicetechniker
inkl. An- und Abreise

Gesamtkosten/Jahr:

€ / Jahr

Erneuerungskosten (brutto)Infobox

Mit * markierte Bauteile - Diese Bauteile werden für das ausgewählte Klärsystem nicht benötigt, können aber bei Bedarf dennoch verändert werden.
AnzahlErneuerung alle

elektr. Steuerungseinheit:*Infobox

Jahre

Tauchmotorbelüfter:*Infobox

Jahre

Pumpe:*Infobox

Jahre

Magnetventil:*Infobox

Jahre

Luftverdichter:*Infobox

Jahre

Gummimembranbelüfter:*Infobox

Jahre

Biofiltermaterial:*Infobox

Jahre
Füllen Sie die Pflichtfelder (*) aus, den Rest erledigt der Rechner für Sie. Alle Angaben lassen sich verändern.

Allgemeines

Investitionskosten (brutto)

Fabrikat/Hersteller:*

Errichtungskosten:*Infobox

Klärsystem:*

Lieferkosten:Infobox

Infobox

 

ohne Strom

Inbetriebnahme/Abnahme:Infobox

 

mit Strom

Gesamtkosten:

Lebensdauer (max. 20 J.):Infobox

Jahre

Preissteigerung

allg. Preissteigerung:Infobox

%

Strompreissteigerung:Infobox

%

Zusätzliche Investitionskosten (brutto)

Neben den oben aufgeführten Investitionskosten können je nach Anlagentyp und örtlichen Gegebenheiten weitere Kosten entstehen, wie z. B. Versickerungsgraben, -grube, -mulde und -gutachten, Dichtheitsprüfung, Probenahmeschacht oder Rückstausicherung. Genauere Angaben dazu finden Sie beispielsweise im Kläranlagenlexikon.

Betriebskosten (brutto)

max. angeschl. Einwohner:Infobox

real angeschl. Einwohner:Infobox

Strom:Infobox

kWh / (Einwohner * Jahr)€ / kWh

Wartung:Infobox

Anzahl / Jahr€ / Wartung

Schlammentsorgung:Infobox

m3 / (Einwohner * Jahr)€ / m3 Entsorgungskosten

Störungen/Reparatur:Infobox

Anzahl / Jahr€ / Servicetechniker
inkl. An- und Abreise

Gesamtkosten/Jahr:

€ / Jahr

Erneuerungskosten (brutto)Infobox

Mit * markierte Bauteile - Diese Bauteile werden für das ausgewählte Klärsystem nicht benötigt, können aber bei Bedarf dennoch verändert werden.
AnzahlErneuerung alle

elektr. Steuerungseinheit:*Infobox

Jahre

Tauchmotorbelüfter:*Infobox

Jahre

Pumpe:*Infobox

Jahre

Magnetventil:*Infobox

Jahre

Luftverdichter:*Infobox

Jahre

Gummimembranbelüfter:*Infobox

Jahre

Biofiltermaterial:*Infobox

Jahre
Infobox Bei Kleinkläranlagen ist eine Lebensdauer von etwa 20 Jahren anzunehmen. Je nach Einbau- und Wartungsqualität kann die Lebensdauer beeinflusst werden. Infobox Die Lieferkosten beinhalten im Allgemeinen die Anlieferungskosten, die für den Transport der Kläranlage zum Ort des Käufers (Lieferadresse) entstehen. Im günstigsten Fall wird „frei Haus“ geliefert und die Kosten sind bereits im Anschaffungspreis enthalten. Falls nicht, tragen Sie die in Ihrem Angebot angegebenen zusätzlichen Lieferkosten hier ein. Infobox Unter Inbetriebnahme versteht man die erstmalige Nutzung einer Anlage durch den Käufer nach Endmontage. Dabei wird die Funktionstüchtigkeit dokumentiert und eventuelle Ersteinstellungen vorgenommen.
Die Abnahme ist die Bestätigung des Verkäufers an den Käufer, dass dieser die vertraglich vereinbarten Leistungen ordnungsgemäß erfüllt und somit seinen Teil des Vertrags geleistet hat.
Im günstigsten Fall sind sowohl Inbetriebnahme-, als auch Abnahmekosten im Anlagenpreis enthalten. Falls nicht, tragen Sie die in Ihrem Angebot angegebenen zusätzlichen Kosten für Inbetriebnahme und/oder Abnahme hier ein.
Infobox Über die Nutzungsdauer wird vieles teurer. Eine heute zu erneuernde Komponente kann in einigen Jahren bereits teurer sein. Auch die Personalkosten steigen von Jahr zu Jahr. Seit 1992 sind die Verbraucherpreise im Durchschnitt um 2% pro Jahr gestiegen. Infobox Die Energiepreise sind von Jahr zu Jahr gestiegen. Eine zukünftige Entwicklung kann man nicht genau prognostizieren, da eine Vielzahl von Faktoren den Preis bestimmt. Der Brutto-Strompreis für Haushaltskunden ist in den letzten 10 Jahren durchschnittlich um 3,5 % jährlich gestiegen. Infobox Bitte tragen Sie den Stromverbrauch der Kleinkläranlage gemäß Herstellerangaben ein.
Bitte beachten Sie, dass der Preis pro Einwohner angegeben werden muss. Die Berechnung erfolgt dann auf Basis Ihrer Angaben im Feld "theoretisch angeschlossene Einwohner", da der Stromverbrauch im Wesentlichen hiervon abhängig ist. Entnehmen Sie den aktuellen Strompreis bitte Ihrer letzten Stromrechnung. Als durchschnittlichen Wert kann man
etwa 25 Cent/kWh annehmen.

Quellen:
Bildungs- und Demonstrationszentrum für dezentrale Abwasserbehandlung e.V.
Ein Informationsnetzwerk zur dezentralen Abwasserwirtschaft
Informationsbroschüre. Investitions- und Betriebskosten von Kleinkläranlagen
2. überarbeitete Auflage 2013
http://www.kleinklaeranlagen-aquamax.de
Infobox Die Anzahl der pro Jahr zu leistenden Wartungen wird in der anwendungstechnischen Zulassung vorgeschrieben. Sehen Sie dazu in die Betriebsanleitung oder fragen Sie Ihren Hersteller.
Sofern Ihnen keine konkreten Zahlen vorliegen, gehen Sie von 2 Wartungen aus. Ausnahme sind in der Regel Pflanzenkläranlagen mit nur 1 Wartung pro Jahr.

Die Preise für eine Wartung können stark variieren. Der Normalpreis befindet sich zwischen 80€ und 120€ brutto. Preise, die unterhalb der 50€-Grenze liegen, lassen keine ausreichende Qualität erwarten.
Infobox Die Menge des anfallenden Schlamms ist abhängig vom Klärsystem und der Anzahl der angeschlossenen Einwohner.
Sofern Sie Angaben zu Ihrer derzeitig anfallenden Schlammmenge (z. B. in der letzten Rechnung des Entsorgers) haben, tragen Sie diese ein.
Achtung: Teilen Sie die Schlammmenge durch die Anzahl der Einwohner!

Die Mengengebühr können Sie bei Ihrem Verband/Stadt/Kommune erfragen. In der Regel beträgt diese zwischen 40 € und 50 € brutto pro m3 zu entsorgendem Schlamm.

Quelle:
Bildungs- und Demonstrationszentrum für dezentrale Abwasserbehandlung e.V.
Ein Informationsnetzwerk zur dezentralen Abwasserwirtschaft
Informationsbroschüre. Investitions- und Betriebskosten von Kleinkläranlagen
2. überarbeitete Auflage 2013
Infobox Ursachen für Betriebsstörungen können sowohl beim Betreiber selbst (z. B. Überlastung der Anlage, falsche Bedienung) als auch bei den Aggregaten (Abfall im Abwasser blockiert eine Pumpe, einen Filter oder andere elektromechanische Komponenten) liegen. Auch Baufehler (z. B. Verwendung von korrosionsanfälligen Materialien) können zu kostenintensiven Störungen und damit zu längeren Ausfällen des Anlagenbetriebes führen.

Schätzungsweise könnte man von einer Störung in 4 Jahren ausgehen.
Generell gilt: je weniger mechanische bzw. elektrische Bauteile/Komponenten die Anlage benötigt, desto weniger Störungen. Bei einer Biofiltration entfallen mit dem Verzicht auf elektronische und bewegliche Teile auch die Reparaturkosten dafür.

Im Störungsfall ist der Besuch eines Servicetechnikers, z. B. bei einem Pumpenausfall, meistens unumgänglich. Für die Kalkulation kann ein Stundensatz von ca. 40 € brutto angesetzt werden. Zusätzlich muss die Fahrzeit des Reparateurs eingerechnet werden, was einen Gesamtpreis von etwa 120 € ergeben könnte.
Infobox Alle mechanischen bzw. elektrischen Bauteile/Komponenten haben eine begrenzte Lebensdauer. Unter Erneuerungskosten sind dabei alle Kosten für jene Komponenten zu verstehen, die z. B. durch einen Defekt, Verschleiß o. ä. neu angeschafft werden müssen. Hierzu gehören vor allem Teile, die mechanisch beansprucht werden, wie z. B. Pumpen, Verdichter, Filter, Ventilatoren oder elektronische Bauteile wie die Steuerung.

Generell gilt laut der Bund-/Länder-Arbeitsgemeinschaft Wasser (LAWA) für Pumpen, Verdichter und ähnliche Bauteile eine gewöhnliche Nutzungsdauer von 5-12 Jahren.

Entnehmen Sie die Preise für die Ersatzteile bitte der Ersatzteilliste Ihres Herstellers oder fragen Sie ihn danach. Bitte berücksichtigen Sie auch, dass im gleichen Zuge Kosten für einen Servicetechniker anfallen. Als Anhaltspunkt dafür können Sie einen Stundensatz von etwa 40 € rechnen und die dazugehörigen Fahrkosten addieren.

Fehlen Ihnen die Angaben, dann treffen Sie eine Wahl aus unseren Vorgaben für Ihr jeweiliges Klärsystem (inkl. Kosten für den Servicetechniker).
Infobox Da die Hersteller in der Regel ein komplettes Angebot aufstellen, umfassen die Errichtungskosten sowohl den Anschaffungspreis als auch die Baukosten für die Kleinkläranlage.
Sollten die Tiefbaukosten in Ihrem Angebot nicht enthalten sein, dann rechnen Sie diese dazu und tragen Sie den Gesamtbetrag in das Feld ein.
Infobox Bitte tragen Sie ein, wie viele Einwohner in Ihrem Haushalt leben. Infobox Bitte tragen Sie ein, wie viele Einwohner maximal an die Kläranlage angeschlossen werden dürfen. Dies ist den Herstellerangaben zu entnehmen und wird häufig als Auslegungsgröße bezeichnet. Die Angabe darf nicht kleiner als 4 sein, da die Auslegungsgröße immer mind. 4 Einwohner beträgt. Infobox Je nach Klärsystem und technischer Qualität der Steuerungseinheit muss man mit 500 € bis 1000 € für eine Erneuerung rechnen. Infobox Häufig werden mehrere Pumpen eingesetzt. Passen Sie die angegebene Zahl wenn nötig für Ihr System an. In der Regel sind die Pumpen alle 5 Jahre zu wechseln. Nur bei einer „Belüfteten Biofilteranlage“ kann damit gerechnet werden, dass eine Erneuerung erst nach 10 Jahren notwendig ist. Infobox Es werden meist mehrere Magnetventile eingebaut. Aus diesem Grund kann es dazu kommen, dass mehr als nur ein Teil ersetzt werden muss. Infobox Je nach Kapazität der Anlage kostet der Luftverdichter zwischen 250 € und 500 €. Infobox Je nach Anlagentyp und –größe kostet der Gummimembranbelüfter zwischen 40 € und 150 €. Infobox Je nach Auslastung der Kläranlage muss der Filter nach 5 bis 15 Jahren ausgetauscht werden. Infobox Beim Ersatz einer Tauchmotorbelüftung muss von
260 € ausgegangen werden.
Infobox Im Normalfall kommt die biologische Kläranlage komplett ohne Strom aus. Sollte auf dem Grundstück kein entsprechendes Gefälle vorliegen bzw. das Abwasser nicht im Untergrund versickert werden können, wird eine strombetriebene Pumpe benötigt. Der Strombedarf für diese Pumpe liegt jedoch nur bei etwa 8 kWh (entspricht ca. 2,- €) pro Einwohner und Jahr.

Impressum: alles klar GmbH | HRB 25413 | Inselstraße 31 | 04103 Leipzig | Tel.: +49 (0) 341 / 235 973 50 | Kostenlose Infohotline: 0800 552 37 24 | info@allesklargmbh.de
Die Daten des Kläranlagenrechners werden ausschließlich in anonymisierter Form für eine statistische Auswertung und für die laufende Verbesserung des Rechners verwendet. Die Daten werden weder an Dritte weiter gegeben noch werden sie außerhalb dieses Rechners verwendet. www.allesklargmbh.de
Die Informationen auf dieser Website verstehen sich als „Aussagen an sich“ ohne implizite Garantien jedweder Art. Die bereitgestellten Informationen auf dieser Website wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.
Der Kläranlagenrechner ist für die Browser Internet Explorer ab Version 7, Firefox ab Version 2, sowie Safari 3 konzipiert.

www.klaeranlagenrechner.de

Bei der Auswahl der günstigsten und sinnvollsten Kleinkläranlage sind zahlreiche Angebote zu vergleichen.

Unser Kläranlagenrechner hilft Ihnen dabei, verschiedene Systeme gegenüberzustellen. Wir haben den Rechner optimiert: Nach Auswahl des Klärsystems aus einer Liste erscheinen sofort die durchschnittlichen Angaben für dieses Verfahren. Eine individuelle Anpassung ist an jeder Stelle möglich.

Der Rechner berücksichtigt dabei nicht nur die einmaligen Kosten für Anschaffung und Einbau, sondern auch die Folgekosten für die nächsten Jahrzehnte. Diese summieren sich bei einer heute gängigen Kläranlage in 20 Jahren je nach Technologie auf das zwei- bis sechsfache der Investitionskosten. Einen guten Überblick darüber erhalten Sie in der grafischen Auswertung.

schließen

Impressum und Datenschutz

alles klar GmbH
Inselstraße 31
04103 Leipzig

Tel.: +49 (0) 341 / 235 973 50
Telefax: +49 (0) 341 / 235 973 99
E-Mail: info@allesklargmbh.de

Geschäftsführer:
Christophe Hug (Vorsitzender)
Ingo Töws

Registergericht: Amtsgericht Leipzig
Registernummer: HRB 25413

USt.-Id.-Nr.: DE 265514690

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Absatz 2 MDStV:
Christophe Hug (Anschrift wie oben)



Datenschutzerklärung


Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der ALLES KLAR GMBH. Eine Nutzung der Internetseiten der ALLES KLAR GMBH ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für die ALLES KLAR GMBH geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Die ALLES KLAR GMBH hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

Bitte lesen Sie sich unsere Datenschutzerklärung sorgfältig durch. Wenn Sie Fragen zum Thema Datenschutz haben, sprechen Sie uns bitte hier jederzeit an.

Name und Anschrift des Verantwortlichen Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

Alles klar GmbH
Inselstraße 31
04103 Leipzig
Deutschland
Telefon: +49 341 339 760 32
Fax: +49 341 339 760 39
E-Mail: info@allesklargmbh.de

Die ALLES KLAR GMBH hat zurzeit weniger als 10 Mitarbeiter, die mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten betraut sind. Die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten ist daher nicht erforderlich.

Begriffsbestimmungen

Die Datenschutzerklärung der ALLES KLAR GMBH beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verwendet wurden. Unsere Datenschutzerklärung soll sowohl für die Öffentlichkeit als auch für unsere Kunden und Geschäftspartner einfach lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchten wir vorab die verwendeten Begrifflichkeiten erläutern.

Wir verwenden in dieser Datenschutzerklärung unter anderem die folgenden Begriffe:

a) personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

b) betroffene Person

Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.

c) Verarbeitung

Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

d) Einschränkung der Verarbeitung

Einschränkung der Verarbeitung ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.

e) Profiling

Profiling ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere, um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftlicher Lage, Gesundheit, persönlicher Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

f) Pseudonymisierung

Pseudonymisierung ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, auf welche die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

g) Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher

Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise können die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden.

h) Auftragsverarbeiter

Auftragsverarbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeit

i) Empfänger

Empfänger ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger.

j) Dritter

Dritter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

k) Einwilligung

Einwilligung ist jede von der betroffenen Person freiwillig für den bestimmten Fall in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
Das Betriebssystem des Nutzers
Die anonymisierte IP-Adresse des Nutzers
Datum und Uhrzeit des Zugriffs
Der geografische Standort von dem der Zugriff stattfindet
Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt Adresse der Seiten (URL), die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden
Domain-Name des Servers
Die vom Nutzer verwendete Sprache
Bildschirmauflösung Ihres Computers, Smartphones oder Tablets
die von Ihnen angeklickten Links
die Dauer Ihres Besuchs dieser Website

Die Logfiles enthalten keine vollständigen IP-Adressen oder sonstigen Daten, die eine Zuordnung zu einem Nutzer ermöglichen. Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht die ALLES KLAR GMBH keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch die ALLES KLAR GMBH daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

Adresse des Serviceproviders für diese Website
Server-Team
Meußlitzer Str. 68
01259 Dresden
Tel.: 03 51 / 25 02 07 52
Email info@server-team.de

Verwendung von Cookies

Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies kann die Alles Klar GMBH den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung technisch notweniger Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies zu Analysezwecken ist bei Vorliegen einer diesbezüglichen Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Verwendung der Analyse-Cookies erfolgt zu dem Zweck, die Qualität unserer Website und ihre Inhalte zu verbessern. Durch die Analyse-Cookies erfahren wir, wie die Website genutzt wird und können so unser Angebot stetig optimieren.

Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unserer Seite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website nicht akzeptiert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.  

Adresse des Serviceproviders für diese Webseite

Name: Domainfactory Hostmaster
Organisation: domainfactory GmbH
Straße: Oskar-Messter-Strasse 33
Stadt: Ismaning
PLZ: 85737
Land: DE
Tel: +49.89552660
Fax: +49.8955266222
E-Mail: email@df.eu

Kontaktformular

Die Internetseite der ALLES KLAR GMBH enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Diese Daten sind im Falle der Nutzung unseres Kontaktformulars (Link):
Vorname
Nachname
E-Mail Adresse
Telefonnummer
Eingegebener Betreff
Eingegebener Nachrichteninhalt
Datum und Uhrzeit
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.
Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Alternativ zum Kontaktformular ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.  

Dauer der Speicherung

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder der durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, festgelegt wurde. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden. Den Widerruf der Einwilligung können Sie uns über eine E-Mail an info@allesklargmbh.de zukommen lassen. Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies der durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen festgelegt wurde.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Rechte der betroffenen Person

a) Recht auf Bestätigung

Jede betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber eingeräumte Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Möchte eine betroffene Person dieses Bestätigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder den Datenschutzbeauftragten wenden.

b) Recht auf Auskunft

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, jederzeit von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unentgeltliche Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten. Ferner hat der Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber der betroffenen Person Auskunft über folgende Informationen zugestanden:

Ferner steht der betroffenen Person ein Auskunftsrecht darüber zu, ob personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt wurden. Sofern dies der Fall ist, so steht der betroffenen Person im Übrigen das Recht zu, Auskunft über die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der Übermittlung zu erhalten.

Möchte eine betroffene Person dieses Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder den Datenschutzbeauftragten wenden.

c) Recht auf Berichtigung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die unverzügliche Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Ferner steht der betroffenen Person das Recht zu, unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten — auch mittels einer ergänzenden Erklärung — zu verlangen.

Möchte eine betroffene Person dieses Berichtigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder den Datenschutzbeauftragten wenden.

d) Recht auf Löschung (Recht auf Vergessenwerden)

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht länger erforderlich ist:

Sofern einer der oben genannten Gründe zutrifft und eine betroffene Person die Löschung von personenbezogenen Daten, die bei der ALLES KLAR GMBH gespeichert sind, veranlassen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder den Datenschutzbeauftragten wenden. Der Mitarbeiter der ALLES KLAR GMBH wird veranlassen, dass dem Löschverlangen unverzüglich nachgekommen wird, sofern nicht rechtliche Vorschriften eine längere Speicherung erforderlich machen

Wurden die personenbezogenen Daten von der ALLES KLAR GMBH öffentlich gemacht und ist unser Unternehmen als Verantwortlicher gemäß Art. 17 Abs. 1 DS-GVO zur Löschung der personenbezogenen Daten verpflichtet, so trifft die ALLES KLAR GMBH unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um andere für die Datenverarbeitung Verantwortliche, welche die veröffentlichten personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber in Kenntnis zu setzen, dass die betroffene Person von diesen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen die Löschung sämtlicher Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt hat, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Der Mitarbeiter der ALLES KLAR GMBH wird im Einzelfall das Notwendige veranlassen.

Das Recht auf Löschung und Vergessenwerden gilt nicht, soweit die Verarbeitung erforderlich ist

e) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

Sofern eine der oben genannten Voraussetzungen gegeben ist und eine betroffene Person die Einschränkung von personenbezogenen Daten, die bei der TILIA GMBH gespeichert sind, verlangen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder den Datenschutzbeauftragten wenden. Der Mitarbeiter der TILIA GMBH wird die Einschränkung der Verarbeitung veranlassen.

f) Recht auf Datenübertragbarkeit

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch die betroffene Person einem Verantwortlichen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie hat außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen übertragen wurde.

Ferner hat die betroffene Person bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DS-GVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

Zur Geltendmachung des Rechts auf Datenübertragbarkeit kann sich die betroffene Person jederzeit an einen Mitarbeiter der TILIA GMBH oder den Datenschutzbeauftragten wenden.

Widerspruchsrecht

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Die ALLES KLAR GMBH verarbeitet die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Verarbeitet die ALLES KLAR GMBH personenbezogene Daten, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widerspricht die betroffene Person gegenüber der ALLES KLAR GMBH der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so wird die ALLES KLAR GMBH die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten. Zudem hat die betroffene Person das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die sie betreffende Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei der ALLES KLAR GMBH zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemäß Art. 89 Abs. 1 DSGVO erfolgen, Widerspruch einzulegen, es sei denn, eine solche Verarbeitung ist zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich.

ALLES KLAR GMBH Zur Ausübung des Rechts auf Widerspruch kann sich die betroffene Person jederzeit an einen Mitarbeiter der ALLES KLAR GMBH oder den Datenschutzbeauftragten wenden. Der betroffenen Person steht es ferner frei, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft, ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG, ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.  

h) Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die ihr gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt, sofern die Entscheidung (1) nicht für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich ist, oder (2) aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen der Verantwortliche unterliegt, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung der Rechte und Freiheiten sowie der berechtigten Interessen der betroffenen Person enthalten oder (3) mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person erfolgt.

Ist die Entscheidung (1) für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich oder (2) erfolgt sie mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person, trifft die TILIA GMBH angemessene Maßnahmen, um die Rechte und Freiheiten sowie die berechtigten Interessen der betroffenen Person zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person seitens des Verantwortlichen, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört.

Möchte die betroffene Person Rechte mit Bezug auf automatisierte Entscheidungen geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder den Datenschutzbeauftragten wenden.

i) Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.

Möchte die betroffene Person ihr Recht auf Widerruf einer Einwilligung geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder den Datenschutzbeauftragten wenden.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Art. 6 I lit. a DS-GVO dient unserem Unternehmen als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich, wie dies beispielsweise bei Verarbeitungsvorgängen der Fall ist, die für eine Lieferung von Waren oder die Erbringung einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. b DS-GVO. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen zur unseren Produkten oder Leistungen. Unterliegt unser Unternehmen einer rechtlichen Verpflichtung durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DS-GVO. In seltenen Fällen könnte die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich werden, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen. Dies wäre beispielsweise der Fall, wenn ein Besucher in unserem Betrieb verletzt werden würde und daraufhin sein Name, sein Alter, seine Krankenkassendaten oder sonstige lebenswichtige Informationen an einen Arzt, ein Krankenhaus oder sonstige Dritte weitergegeben werden müssten. Dann würde die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. d DS-GVO beruhen.

Letztlich könnten Verarbeitungsvorgänge auf Art. 6 I lit. f DS-GVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. Solche Verarbeitungsvorgänge sind uns insbesondere deshalb gestattet, weil sie durch den Europäischen Gesetzgeber besonders erwähnt wurden. Er vertrat insoweit die Auffassung, dass ein berechtigtes Interesse anzunehmen sein könnte, wenn die betroffene Person ein Kunde des Verantwortlichen ist (Erwägungsgrund 47 Satz 2 DS-GVO).

Berechtigte Interessen an der Verarbeitung, die von dem Verantwortlichen oder einem Dritten verfolgt werden

Basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Artikel 6 I lit. f DS-GVO ist unser berechtigtes Interesse die Durchführung unserer Geschäftstätigkeit zugunsten des Wohlergehens all unserer Mitarbeiter und unserer Anteilseigner.

Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten; Erforderlichkeit für den Vertragsabschluss; Verpflichtung der betroffenen Person, die personenbezogenen Daten bereitzustellen; mögliche Folgen der Nichtbereitstellung

Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann.
Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, die in der Folge durch uns verarbeitet werden müssen. Die betroffene Person ist beispielsweise verpflichtet uns personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn unser Unternehmen mit ihr einen Vertrag abschließt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden könnte.

Vor einer Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Betroffenen muss sich der Betroffene an einen unserer Mitarbeiter wenden. Unser Mitarbeiter klärt den Betroffenen einzelfallbezogen darüber auf, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für den Vertragsabschluss erforderlich ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche Folgen die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte.

Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

Minderjährigenschutz

Unsere Internetseiten sind für die Nutzung durch Erwachsene konzipiert und vorgesehen. Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an.



schließen

Teilen Sie uns Ihre Meinung oder Fragen mit!

Wir freuen uns stets über ein kurzes Feedback, Anregungen oder Wünsche! Nur mit Ihrer Hilfe können wir den Vergleichsrechner nutzerfreundlich gestalten und verbessern. Sollten Sie eine Rückmeldung erwarten, füllen Sie bitte mindestens ein Kontaktfeld (E-Mail oder Telefonnummer) aus und vermerken Sie Ihren Wunsch der Kontaktaufnahme im Nachrichtenfeld.

Füllen Sie zum Absenden der Nachricht bitte das Pflichtfeld (*) aus.

Ihr Name:

E-Mail Adresse:

Telefonnummer:

Ihre Nachricht:*

schließen

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht wurde erfolgreich übersendet.

schließen